Suche nach Künstler
Sluit
sließen

Simonis & Buunk

Gemälde zum Verkauf angeboten

Verkaufsausstellung bis 4. Januar 2020

Die jährliche Winterausstellung von Simonis & Buunk Kunsthandel ist ab sofort zu sehen. Es gibt zwei Ausstellungen in Ede. In ‚Coloured grey‘ zeigen wir Ihnen Kunst aus der ersten Generation der Haager Schule. In „Pure Poetry“ hängen Gemälde aus verschiedenen Bewegungen des 18.-20. Jahrhunderts.

Simonis & Buunk Kunsthandel ist ein Familienunternehmen, das 1927 mit drei Galerien im Zentrum der Niederlande an der Notaris Fischerstraat in Ede gegründet wurde. Seit vier Generationen kaufen und verkaufen wir Gemälde von hoher und mittlerer Qualität. Die Preise reichen von € 1.000 bis € 500.000.

Wir haben uns einen hervorragenden Ruf auf dem Gebiet der Malerei des 19. Jahrhunderts erworben, mit besonderem Schwerpunkt auf niederländischer Romantik, der Haager Schule, niederländischen Impressionisten, Expressionisten, Groninger Ploeg und CoBrA. Außerdem haben wir Werke von französischen, deutschen, belgischen und englischen Künstlern. Sie können uns auch zur Restaurierung besuchen, wo wir Ihnen gerne kostenlose Angebote und Ratschläge geben.

Treten Sie ein in die Welt von Simonis & Buunk. Entdecken Sie die Sammlung von über 3.000 Gemälden, Aquarellen und Skulpturen, die Sie in unserer Ausstellung in Ede sehen können. Im wirklichen Leben ist alles noch schöner.

Jetzt im Kunsthandel zu sehen:

Hier geht es zum Online-Katalog ‚Gekleurd grijs‘.

Hier geht es zum Online-Katalog ‚Pure poëzie‘.


Gastfreundliche Galerien

Die umfangreiche Sammlung von Gemälden und Skulpturen von Simonis & Buunk wird in drei Gebäuden an der Notaris Fischerstraat in Ede präsentiert. Jeder dieser drei Ausstellungsräume ist auf die ausgestellten Kunstwerke abgestimmt. Das Innendesign ist ein „kombiniertes Kunstwerk“, in dem alles zusammenpasst: die Farbgebung, Möbel, Lampen, Teppiche und sogar das Geschirr. Die drei Galerien sind so verschieden, dass sie den Besuchern das Gefühl geben, in eine andere Welt einzutauchen, und so ihre Erfahrung mit den Kunstwerken verbessern. Neben diesen „Drei Welten“ gibt es noch einen vierten Ausstellungsraum: den Skulpturengarten hinter dem Fischerhaus.

Die Salons des 19. Jahrhunderts

19e Eeuw, Notaris Fischerstraat 30

Die Galerie des 20. Jahrhunderts

20e Eeuw, Notaris Fischerstraat 19

Das Fischerhaus

Notaris Fischer huis, Notaris Fischerstraat 27


Restaurieren

Gemälde bestehen aus natürlichen Materialien. Materialien, die unter dem Einfluss von Licht, Feuchtigkeit, Schmutz und Wärme altern. Der ursprüngliche Zustand eines Gemäldes kann aber auch durch Beschädigungen und eine unsachgemäße Restaurierung beeinträchtigt sein. Welche Ursachen dem auch immer zugrunde liegen, in vielen Fällen ist es sinnvoll, ein Kunstwerk restaurieren zu lassen. Fordern Sie eine kostenlose Restaurierungsberatung an bei den Restauratoren von Simonis & Buunk.

weitere Informationen >

Taxieren

Im Jahr 1984 wurde Frank Buunk zertifizierter Kunstschätzer, der sich auf Gemälde des 17. bis 20. Jahrhunderts spezialisiert hat. Damals war er 27 Jahre alt und damit der jüngste Kunstexperte in den Niederlanden. Federatie TMV, der niederländische Verband zertifizierter Gutachter, Makler und Auktionatoren für bewegliches Vermögen, hat ihn als solcher anerkannt und ist international von Hobéon SKO zertifiziert. Im Jahr 2015 begann sein Sohn Kas auch, um ein Gutachter zu werden. Simonis & Buunk bietet hohe Expertise und Fachwissen. Wir bieten sowohl mündliche als auch schriftliche Bewertungen an. Für alle Bewertungen senden Sie bitte zuerst einige Bilder per E-Mail.

weitere Informationen >


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung