Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Anton Rooskens Kunstwerk • Gemälde • zuvor zu verkaufen Vogelfigur

Rooskens J.A.  | Joseph Antoon 'Anton' Rooskens, Vogelfigur, Öl auf Holzfaser 31,9 x 38,1 cm, Unterzeichnet u.l. und datiert '73

Anton Rooskens

Vogelfigur
Öl auf Holzfaser 31,9 x 38,1 cm, Unterzeichnet u.l. und datiert '73

Dieses Gemälde stand zuvor zum Verkauf.

Anton Rooskens war schon geraume Zeit als Künstler tätig als er 1945 einen radikalen Umschwung nach einer freien, ungebundenen Formensprache machte. Daraus ging der Anschluss bei der Nederlandse Eperimentele Groep hervor. Für seine abstrakt-expressionistische Vorstellungen fand Rooskens Inspiration bei der 'primitiven' afrikanischen und prekolumbianischen Kunst, die durch viele Maler nach dem Krieg entdeckt wurden. Götzen, Masken, Schilder und deren charakteristischen Verzierungen findet man denn auch in fast allen seiner Kompositionen aus den Jahren '40 und '50 wieder, die von einem lebendigen Linienspiel und einer grosszügigen Benutzung des Schwarzen beherrscht wurden. Nach dem Jahr 1965 werden die Kompositionen immer farbiger. Die Formen haben oft schwarze Konturen, und Vogelfiguren in rot, gelb und blau werden oft überschwenglich benutzt.


Anton Rooskens | Chrysanthemum, Öl auf Leinwand, 90,0 x 75,4 cm, Unterzeichnet u.r. und zu datieren um 1938-1941

Anton Rooskens

Gemälde • zu verkaufen

Chrysanthemum, ca. 1938-1941

Anton Rooskens | Fantasietiere, Gouache auf Papier, 21,2 x 30,1 cm, Unterzeichnet r.u.

Anton Rooskens

Aquarell • Zeichnung • zu verkaufen

Fantasietiere

Anton Rooskens | Figuren, Gouache auf Papier, 37,5 x 49,0 cm, Unterzeichnet r.u. und datiert '68

Anton Rooskens

Aquarell • Zeichnung • zu verkaufen

Figuren, 1968

Anton Rooskens | Komposition, Öl auf Holzfaser, 49,6 x 35,2 cm, zu datieren Mitte 50er Jahre

Anton Rooskens

Gemälde • zu verkaufen

Komposition, ca. 1953-1957

Anton Rooskens | Ohne Titel, Gouache auf Papier, 58,7 x 49,0 cm, Unterzeichnet u.r. und datiert '72

Anton Rooskens

Aquarell • Zeichnung • zu verkaufen

Ohne Titel, 1972


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr