Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Jef Diederen Kunstwerk • Aquarell • Zeichnung • zu verkaufen Ohne Titel

Diederen J.  | Jozef 'Jef' Diederen | Aquarelle und Zeichnungen zum Verkauf angeboten | Ohne Titel, Aquarell und Gouache auf Papier 75,0 x 53,0 cm, Unterzeichnet r.u. und datiert '89
Diederen J.  | Jozef 'Jef' Diederen | Aquarelle und Zeichnungen zum Verkauf angeboten | Ohne Titel, Aquarell und Gouache auf Papier 75,0 x 53,0 cm, Unterzeichnet r.u. und datiert '89

Jef Diederen

Ohne Titel
Aquarell und Gouache auf Papier 75,0 x 53,0 cm, Unterzeichnet r.u. und datiert '89

Dieses Werk auf Papier steht zum Verkauf.

Preise: € 3.500

Jef Diederen gehörte zu den sogenannten Limburger Amsterdamer, einer Gruppe von nachkriegs abstrakt-expressionistischen Malern wozu auch u.a Ger Lataster und Pieter Defesche gerechnet werden. Diederen wurde an der Kunstgewerbeschule in Maastricht ausgebildet um dann nach Amsterdam zu reisen für ein weiteres Studium an der Rijksacademie. Hier begegnete er Karel Appel und Corneille.Man könnte den Stil von Diederen lyrisch nennen, wobei er in den fünfziger Jahren allmählich von Figuration nach einer mehr abstrakten Malerei übergeht. Er verliert dabei nie ganz das sich verhalten zu der Wirklichkeit. Außer Aquarellen und Gemälden schuf Jef Diederen auch eindrucksvolle Wandmalerei und Glasfenster.


Jef Diederen | 48 Zuschauer, Acryl auf Holz, 374,0 x 14,5 cm, Unterzeichnet im Verso und datiert '74 im Verso

Jef Diederen

Gemälde • zu verkaufen

48 Zuschauer, 1974

Jef Diederen | Cézanne II, Acryl auf Leinwand, 78,1 x 100,0 cm, Unterzeichnet im Verso und im Verso datiert '90

Jef Diederen

Gemälde • zu verkaufen

Cézanne II, 1990


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr