Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Jan Hendrik Verheijen Kunstwerk • Aquarell • Zeichnung • zuvor zu verkaufen Vegetable-seller

Verheijen J.H.  | Jan Hendrik Verheijen, Vegetable-seller, Aquarell auf Holzfaserplatte 47,5 x 42,0 cm, signed l.l.

Jan Hendrik Verheijen

Vegetable-seller
Aquarell auf Holzfaserplatte 47,5 x 42,0 cm, signed l.l.

Dieses Werk auf Papier stand zuvor zum Verkauf.

Obwohl Jan Hendrik Verheijen auch Kircheninterieurs und Landschaften malte, ist er am bekanntesten für seine Stadtansichten geworden. Zunächst sollte er Notar werden, im Alter von 21 Jahren entschied er sich jedoch für die Malerei und lernte bei dem Utrechter Kutschenmaler Nicolaas Osti. Dort wurde sein Talent von dem Sammler Jan Bleuland entdeckt, der Verheijen veranlasste, Stadtansichten von Jan van der Heyden und Gerrit Berckheyde aus dem 17. Jahrhundert zum Trainieren zu kopieren. Der Einfluss dieser Meister spiegelt sich in der äußerst genauen Art und Weise wider, in der Verheijen seine Stadtansichten ausgearbeitet hat. Er malte sowohl topografische als auch (teilweise) phantasierte Stadtbilder.


Jan Hendrik Verheijen | Holländische Strassenszene mit Schleuse und Aktivität am Kai, Öl auf Tafel, 35,3 x 42,0 cm, Unterzeichnet auf dem Ruderboot

Jan Hendrik Verheijen

Gemälde • zu verkaufen

Holländische Strassenszene mit Schleuse und Aktivität am Kai

Jan Hendrik Verheijen | Sonnige Stadtansicht mit Kartenspielern im Vordergrund, Öl auf Leinwand, 66,9 x 79,6 cm, Unterzeichnet r.u.

Jan Hendrik Verheijen

Gemälde • zu verkaufen

Sonnige Stadtansicht mit Kartenspielern im Vordergrund


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr