Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Henri Fantin-Latour Kunstwerk • Gemälde • zu verkaufen Die Friseuse

Fantin-Latour I.H.J.T.  | Ignace 'Henri' Jean Théodore Fantin-Latour | Gemälde zum Verkauf angeboten | Die Friseuse, Öl auf Leinwand 27,0 x 21,2 cm, Unterzeichnet o.l.

Henri Fantin-Latour

Die Friseuse
Öl auf Leinwand 27,0 x 21,2 cm, Unterzeichnet o.l.

Dieses Gemälde steht zum Verkauf.

Preise: € 25.000

 Frage / Reaktion







    Tags:

    #Henri Fantin-Latour #Gemälde#Barbier #Figuren #Genre #Innenraum 
    Herkunft: Gustave Tempelaere, Parijs, inv.nr. 4072; part. coll. Glasgow, Schotland; veiling Christie's, Londen, 2 dec. 1986, lotnr. 308 (met afb.), aldaar verworven door de vorige eigenaar, Tom K. Schrecker, Australië.

    Henri Fantin-Latour war eng befreundet mit der ersten Generation Impressionisten in Paris.Trotzdem war er aus künstlerischem Gesichtspunkt nicht einer von ihnen: verteidigte diese Avant-Garde ihre erneuerende Kunst mit grosser Heftigkeit, Fantin-Latour schuf seinen eigenen, mehr verträumten Stil. Im Gegensatz zu den Impressionisten zeigte er auch wenig Interesse an der Landschaft oder der Stadt: er malte wunderschöne Porträts und war vor allen Dingen wegen seiner Blumenstilleben weitbekannt. Berühmt sind seine Gruppenporträts von zeitgenössischen Malern und Dichtern wie Baudelaire, Manet und Zola. Seine Porträts und Stilleben sind meistens realistisch gemalt. Seine manchmal magischen Farben verwendete er in seinen späteren, entfernt-symbolistischen Phantasievorstellungen die seine Passion für die Musik enthüllten. Hieraus würden viele allgorische Vorstellungen von weibliche Akten entstehen: Badende, Nymphen und Odalisken.


    Henri Fantin-Latour | Trois baigneuses, Öl auf Leinwand, 65,1 x 54,0 cm, datiert 25. Aug. 1904

    Henri Fantin-Latour

    Gemälde • zu verkaufen

    Trois baigneuses, 1904


    Das ganze Jahr über geöffnet

    Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr