Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Carl Jutz Kunstwerk • Gemälde • zu verkaufen Huhn und Enten am Gartentor

Jutz C.  | Carl Jutz | Gemälde zum Verkauf angeboten | Huhn und Enten am Gartentor, Öl auf Papier auf Tafel 21,6 x 32,1 cm, Unterzeichnet l.u.
Jutz C.  | Carl Jutz | Gemälde zum Verkauf angeboten | Huhn und Enten am Gartentor, Öl auf Papier auf Tafel 21,6 x 32,1 cm, Unterzeichnet l.u.

Carl Jutz

Huhn und Enten am Gartentor
Öl auf Papier auf Tafel 21,6 x 32,1 cm, Unterzeichnet l.u.

Dieses Gemälde steht zum Verkauf.

Preise: € 3.300

Herkunft: Kunstsalon Abels, Keulen, Duitsland; part. bezit Duitsland.

Karl Jutz ist vor allen Dingen als Maler von Landschaften mit Vedervieh und Vögeln berühmt geworden. Er besuchte die Akademie in München und studierte weiter an der in dem 19. Jahrhundert berühmten Akademie von Düsseldorf. Seine künstlerische Entwicklung stand da namentlich unter dem Einfluss von Gustav Süs. In Düsseldorf war er einer der wenigen Maler von Tieren, namentlich von Geflügel. Weil er sie gut studieren wollte, richtete er in seinem Garten Enten- und Hühnerställe ein. Unter dem Einfluss der populären Genremalerei waren seine Gemälde manchmal eine Parodie auf die -menschliche- Gesellschaft. Aus diesem Grund, und um die lockere Pinselführung und die schöne Farbenwahl war das Werk von Jutz sehr beliebt bei den Käufern.


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr