Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Johannes Warnardus Bilders Kunstwerk • Gemälde • zu verkaufenWeite Landschaft

Bilders J.W.  | Johannes Warnardus Bilders | Gemälde zum Verkauf angeboten | Weite Landschaft, Öl auf Papier auf Tafel 40,0 x 30,0 cm

Johannes Warnardus Bilders

Weite Landschaft
Öl auf Papier auf Tafel 40,0 x 30,0 cm

Dieses gerahmte Gemälde steht zum Verkauf.

Preise: 2.000

Dieses Gemälde kann derzeit nicht in einem unserer Galerien gefunden werden!
Wenn ein Gemälde oder Bild an anderer Stelle befindet, ist es fast immer möglich, sie in unseren Galerien zu sehen, nachdem Sie einen Termin. Bitte kontaktieren Sie unser Sekretariat.

 Frage / Reaktion







Der Grossteil seines Lebens wohnte und arbeitete J.W.Bilders im gelderschen Oosterbeek. Die alten Eichen- und Buchenwälder und Heidefelder um dieses Dorf auf der Veluwe waren ihm eine ständige Inspirationsquelle. Um 1860 entdeckte er als einer der ersten Maler in den Niederlanden die französische Schule von Barbizon. Dann arbeitete er meistens ‚en plein air‘ direkt nach der Natur und brachte seine Farben in einer lockeren, gewagten Pinselführung. Aus diesem Grund wurde er auch mal einer der Vorläufer der Haagse School genannt. Er gab unter anderem seinem Sohn Gerard Bilders und H.W. Mesdag Unterricht.


Bilders J.W.  | Skizze für Grabenrand, Öl auf Pappe 45,0 x 34,0 cm Bilders J.W.

Skizze für Grabenrand, Öl auf Pappe 45,0 x 34,0 cm


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr