Suche nach Künstler
Sluit

Herman BroodKünstler • Maler • Aquarellist • ZeichnerZwolle 1946-2001 Amsterdam

Biografie von Herman Brood

Herman Brood, Sänger, Pianist, Dichter, Performer, Künstler und 'Enfant Terrible' der Amsterdamer Kunstszene, wurde an der Akademie in Arnheim (1964) ausgebildet. Nach wilden Jahren als Musiker in verschiedenen Rockbands, darunter sein eigenes 'Herman Brood & His Wild Romance', wurde er in den 1980er Jahren als Maler aktiv. Er arbeitete normalerweise im Großformat und in leuchtenden Farben mit schwarzen Umrissen oder Texten. Er nahm oft Figuren als Hauptmotiv und stützte sich auf die vielen Eindrücke und Erfahrungen, die er in seinem turbulenten Leben gesammelt hatte.


zu verkaufenGemälde, Aquarelle und Zeichnungen von Brood H.


Herman Brood | Inderdaad, nee (In der Tat, nein), Öl auf Leinwand, 50,1 x 60,1 cm, Unterzeichnet m.u. und datiert 1992

Herman Brood

Gemälde • zu verkaufen

Inderdaad, nee (In der Tat, nein), 1992


zuvor zu verkaufenGemälde, Aquarelle und Zeichnungen von Brood H.


Herman Brood | Chess Loss (1997), Gemischte Technik auf Leinwand, 100,2 x 120,2 cm, Unterzeichnet u.M.

Herman Brood

Gemälde • zuvor zu verkaufen

Chess Loss (1997)

Herman Brood | Roulette Rus (Beiroet '68), Gemischte Technik auf Papier, 65,0 x 50,0 cm, Unterzeichnet u.r.

Herman Brood

Aquarell • Zeichnung • zuvor zu verkaufen

Roulette Rus (Beiroet '68)


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr