Suche nach Künstler
Sluit
zuruck
Klein F.F.A.  | Friedrich Franz Albert 'Frits' Klein | Aquarelle und übrige Werke auf papier zum Verkauf angeboten | Showtänzerinnen, Gouache auf Papier 25,2 x 32,4 cm, Unterzeichnet u.r.

Frits Klein

Showtänzerinnen
Gouache auf Papier 25,2 x 32,4 cm, Unterzeichnet u.r.

Dieses Werk auf Papier steht zum Verkauf.

Preise: 3.000

 Frage / Reaktion







Frits Klein, der Vater von Yves Klein, verbrachte seine Jugend in den Niederlanden und zog dann 1920 nach Paris. In dieser Stadt studierte er an der Academie André Lhote, und an verschiedenen anderen Malerakademieen , von denen es in Paris so viele gab. 1925 zog Klein vor sechs Jahren nach Cagnes sur Mer in Südfrankreich. Dort heiratete er Marie Raymond und im Jahre 1928 wurde da auch sein Sohn Yves geboren. Frits Klein malte und zeichnete Landschaften, Zirkusszenen, Stadtansichten, Blumen und Vorstellungen mit Pferden in fröhlichen Farben, die in einem unnatürlichen Licht badeten. Ausserdem verfertigte er Bühnendekorationen und entwarf er Kostüme für die Amsterdamer Opera.


Klein F.F.A.  | Drei Pferde, Pastell auf Papier 32,7 x 40,7 cm, Unterzeichnet u.r. Klein F.F.A.

Drei Pferde, Pastell auf Papier 32,7 x 40,7 cm, Unterzeichnet u.r.


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr