Suche nach Künstler
Sluit
zuruck

Everardus Mirani Kunstwerk • Gemälde • zu verkaufen Panoramalandschaft mit Haarlem und dem Haarlemmermeer in der Ferne

Everardus Mirani

Panoramalandschaft mit Haarlem und dem Haarlemmermeer in der Ferne
Öl auf Tafel 13,0 x 18,0 cm, Unterzeichnet u.r.

Dieses Gemälde steht zum Verkauf.

Preise: € 3.500

Literatur: tent. cat. Groningen. Pictura, 'Tentoonstelling van levende Nederlandsche Meesters', 1862, cat.nr. 109.
Ausgestellt: Groningen, Pictura, 'Tentoonstelling van levende Nederlandsche Meesters', 12 me-23 juni 1862.

Für diese Panorama-Sommerlandschaft unter einem hohen holländischen bewölkten Himmel fand Mirani Inspiration im Dünengebiet zwischen Amsterdam und Haarlem. Seine Komposition zeigt den Einfluss seines Lehrers Schelfhout. Im Vordergrund malt er die Dünen mit hier und da einem Bauernhaus, im zentralen Grundriss flache Weide mit Vieh, und hinter ihnen taucht die Silhouette von Haarlem auf. Die erkennbare Silhouette der Sankt-Bavo-Kirche thront über der Stadt. Ein zeitgenössisches Element des Gemäldes bildet der Wijkermeer auf der linken Seite. Dieser See war Teil des IJ, der in offener Verbindung mit der Zuiderzee stand und für den schnellen und billigen Transport von Gemüse, Fisch, Stoff, Öl und anderen landwirtschaftlichen und Handkraft Produkten unter anderem nach Beverwijk genutzt wurde. Im Laufe des 17. und 18. Jahrhunderts verschlammte der See immer mehr. Letztendlich wurde der Wijkermeer 1873 vollständig entwässert. Mirani stellte dieses Gemälde wahrscheinlich 1862 auf der Ausstellung lebender niederländischer Meister in Groningen mit dem Titel 'Ein Sommerpanorama bei Bloemendaal oberhalb von Haarlem' aus. Liste der Gemälde lebender niederländischer Meister [Groningen, 1862]


Everardus Mirani | Winterlandschaft mit einem 'koek-en-zopie', Öl auf Tafel, 12,9 x 18,1 cm, Unterzeichnet u.l. (Rest von)

Everardus Mirani

Gemälde • zu verkaufen

Winterlandschaft mit einem 'koek-en-zopie'


Das ganze Jahr über geöffnet

Dienstag bis Samstag von 11 bis 17 Uhr